Ihr freundliches Praxisteam

Das Team ist die Praxis – die Praxis ist das Team

Das Team wuchs gemeinsam im Laufe der Jahre. Viele Mitarbeiterinnen sind bereits seit 10 bis 20 Jahren bei uns. Doch auch für fachlichen Nachwuchs sorgen wir. Wir bildeten viele Lehrlinge aus. Inzwischen wurden bereits sechs Assistenzzahnarzt-Generationen auf ihren Weg in die Selbständigkeit vorbereitet. Mehrere Kolleginnen spezialisierten wir für die Tätigkeit als Prophylaxeassistentinen bzw. Zahnmedizinische Fachassistentinnen. Reichlich Nachwuchs gab es auch, insgesamt besuchte uns der Storch achtmal.  

Unser Team setzt sich aus den ärztlichen Behandlern, den Kolleginnen des Bereichs Individualprophylaxe und Behandlungsassistenz, den Kolleginnen der Verwaltung und den Auszubildenden zusammen.

Fortbildung und Spezialisierung
Fortbildung ist in unserer Praxis die Pflicht und das Recht für jeden Mitarbeiter. Dabei finden regelmäßig zu den Dienstversammlungen der Praxis thematische Fortbildungen statt. Erkenntnisse aus Fortbildungskursen, die unsere Mitarbeiter besuchen, werden an die Kolleginnen und Kollegen unseres Teams weitervermittelt. Regelmäßige praktische und theoretische Fortbildungen bedeuten, dass fortschrittlichste Materialien und Verfahren in unserer Praxis zum Einsatz kommen.
Wir selbst veranstalten seit 1994 Fortbildungskurse. Seit 1996 ist Herr Jens Kießlich-Köcher als Fortbildungsreferent in den Bereichen Parodontologie / Perioprophylaxe, interdisziplinäre Therapie funktionsgestörter Patienten  verschiedenen Instituten präsent.
Unserer Praxis wurden durch die Landeszahnärztekammer Thüringen die Tätigkeitsschwerpunkte Parodontologie und Funktionsdiagnostik/ Funktionstherapie zuerkannt.

Netzwerk und interdisziplinäre Zusammenarbeit
Mit dem Ziel, Lösungen zur effizienten interdisziplinären Therapie zu finden, erfolgt eine enge fachübergreifende  Zusammenarbeit mit Partnern verschiedener Fachgebiete.  
Das internationale Forum für innovative Zahnheilkunde „Zahn und Mensch“, der regionale  interdisziplinäre Arbeitskreis und der Zahnärztliche Förderverein e.V. engagieren sich in der Verbesserung der fachübergreifenden Therapie, der zahnmedizinischen Arbeitsabläufe und der Spezialisierung der Kollegen.

4X0X5509.JPG
4X0X5523.JPG
4X0X5563.JPG

4X0X5585.JPG
IMG_0745.JPG
IMG_0763.JPG